Depressionen erkennen und behandeln

18. März 2020

Mittwoch, 18.03.2020, 17:30–19:00 Uhr, AGAPLESION BETHANIEN RADELAND, Berlin-Spandau

Referent
Dr. Uwe Deicke, FA für Psychiatrie u. Psychotherapie

Die Depression zählt mit einer Erkrankungswahrscheinlichkeit von 10% bis 20% in der Allgemeinbevölkerung zu den häufigsten psychischen Erkrankungen.

Im Vortrag werden die verschiedenen  Störungsbilder  und die damit verbundenen aktuellen Behandlungsmöglichkeiten erklärt und durch Fallbeispiele verdeutlicht.

Schwerpunkte:

  • Ursachen und Symptome der Depression und Manie
  • Behandlungsmöglichkeiten: Psychotherapie (Verhaltenstherapie), Lichttherapie, Schlafentzug
  • Psychopharmaka (Antidepressiva), Elektrokrampftherapie
  • Umgang mit den Betroffenen
  • Fallbeispiele

Veranstaltungsort
AGAPLESION BETHANIEN RADELAND, Konferenzraum
Radelandstraße 199, 13589 Berlin (Spandau)
 Google-Karte ›

Teilnahmebedingungen
Teilnahme kostenfrei; Anmeldung erbeten unter T (030) 37 03 - 0
oder per E-Mail an: akademie@bethanien-diakonie.de