Offene Alpakasprechstunde

14. Oktober 2020

Mittwoch, 14.10.2020, 15:00–17:00 Uhr, AGAPLESION BETHANIEN RADELAND, Berlin-Spandau – Veranstaltung unserer »Angehörigen-Akademie«

Das Alpaka ist eine aus den südamerikanischen Anden stammende Kamelform, die vorwiegend ihrer Wolle wegen gezüchtet wurde. Aufgrund ihrer ruhigen und friedlichen Art werden Alpakas im AGAPLESION BETHANIEN RADELAND in der tiergestützten Therapie eingesetzt.

Mit der offenen Alpakasprechstunde wenden wir uns an alle Interessierten, Absolventen und Schüler pflegerischer und therapeutischer Berufe sowie Personen, die mit psychisch Erkrankten arbeiten. Sie erfahren mehr über unsere Arbeit mit den Alpakas sowie über die Haltung der Tiere. Besucher dürfen die Tiere streicheln und füttern.

Durchführung
Tiertherapeuten

Termin
Jeden 2. Mittwoch im Monat von 15:00–17:00 Uhr

Veranstaltungsort
AGAPLESION BETHANIEN RADELAND, Gelände der Alpakas
Radelandstraße 199, 13589 Berlin (Spandau)
 Google-Karte ›

Teilnahmebedingungen
Keine Anmeldung erforderlich; größere Gruppen bitten wir jedoch, uns über ihr geplantes Kommen vorab zu informieren unter T (030) 37 03 - 0
oder per E-Mail an: radeland@bethanien-diakonie.de

ausführliche Teilnahmebedingungen ›