ONLINE-SEMINAR: Gute Gespräche mit psychisch Erkrankten

23. September 2021

Donnerstag, 23.09.2021, 18:00–19:30 Uhr, ONLINE

Referentin
Janine Berg-Peer, Soziologin M.A., Coach, Autorin, Bloggerin

Oft scheitern wir mit unserem Wunsch, ein gutes Gespräch mit unserem kranken Kind zu führen, stattdessen endet ein Gespräch schnell im Streit. Oft ist unsere Kommunikation auch darauf beschränkt, den Betroffenen zu fragen, ob er seine Tabletten genommen habe oder ob auch wirklich einen Termin mit dem Psychiater gemacht habe. Da wundert es nicht, dass unsere Kinder oft Gespräche ablehnen, oder harsch darauf reagieren.

Aber wir können lernen, mit unseren erkrankten Kindern wirkliche Gespräche zu führen. Dazu müssen diese in einer gleichberechtigten Atmosphäre stattfinden, wir müssen lernen, wirklich zuzuhören und herauszufinden, was der Betroffene denkt, was er sich wünscht oder was ihn stört. Dann können wir ihm auch die Unterstützung zukommen lassen, die er für die Umsetzung seiner Ziele wirklich braucht.

Janine Berg-Peer ist Mutter einer psychisch erkrankten Tochter. Sie ist aktiv im Verband der Angehörigen psychisch Kranker e. V., Mitglied von Bipolaris Manie und Depression e. V. und war bis Ende 2018 deutsche Repräsentantin bei EUFAMI, dem europäischen Dachverband der Familien mit psychisch kranken Angehörigen. Sie hält zahlreiche Vorträge im In- und Ausland, moderiert Workshops zum Thema und berät Angehörige.

Teilnahmebedingungen
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich, für eine Teilnahme am Webinar aus unserer Seite https://angehoerigen-akademie.edudip.com/ an.

Angehörigen-Akademie ONLINE-SEMINAR